Düsseldorf: Glasmacherviertel

Ziel ist die Entwicklung eines urbanen Quartiers mit unterschiedlichen Wohntypologien, Gewerbe- und Dienstleistungsangeboten und der Integration eines Einzelhandelsstandortes in das bestehende Zentrum Heyestraße Süd.

Ausgangslage:

Das Plangebiet liegt im Süden von Gerresheim im Bereich zwischen der Düssel, der Straße Nach den Mauresköthen, der Heyestraße und der Bahnlinie Düsseldorf – Wuppertal/ Mettmann mit dem S-Bahnhaltepunkt Düsseldorf-Gerresheim.
Die Schließung der Gerresheimer Glashütte im Jahr 2005 ermöglicht die städtebauliche Neuordnung des ehemaligen Werksgeländes und der daran angrenzenden Bereiche.

Zielsetzung:

Das städtebauliche Konzept sieht eine klare Gliederung der Baufelder vor. Das Zentrum des Quartiers bildet der Düsselpark, der die erhaltenswerten Gebäude Elektrozentrale und Kesselhaus integriert. In den Wohnquartieren können unterschiedliche Wohntypologien - Geschosswohnungsbau, Stadthäuser und Einfamilienwohnungen - entstehen. Insgesamt wird der Bau von über 1.000 Wohneinheiten ermöglicht. Außerdem ist die Ansiedlung von Einzelhandel vorgesehen, der auch der Versorgung der neu entstehenden Nachfrage in dem Gebiet dienen wird. Der Einzelhandelsstandort soll in das bestehende Zentrum Heyestraße Süd integriert werden und an dieser Stelle auch zu einer Aufwertung des Zentrums führen.

Strategie:

Im Jahr 2008 wurde ein mehrstufiges Werkstattverfahren mit intensiver Beteiligung der Öffentlichkeit zur Erarbeitung eines städtebaulichen Konzeptes für das Gesamtgebiet durchgeführt. Zwischenzeitlich wurde die Planung auf ihre Umsetzbarkeit hin überprüft und an die aktuellen Rahmenbedingungen, insbesondere den erhöhten Wohnraumbedarf in Düsseldorf, angepasst. Anfang 2014 wurde der überarbeitete Masterplan erneut öffentlich vorgestellt. Dieser Plan bildet die Grundlage für das derzeit laufende Bebauungsplanverfahren.

Share on Facebook Share on twitter Email

Projekt-Info

Fläche

rund 32 ha

Status

in Planung

Standort

Düsseldorf- Stadtbezirk 7 - Gerresheim

Maßstab

XL

Projectpartner

Frau Timmermann: Email: Monika.Timmermann@duesseldorf.de, Tel.: 0211/89-26100

Einzelheiten

https://www.duesseldorf.de/stadtplanungsamt/projekte/bebauungsplaene/glasmacherviertel.html