Düsseldorf: Stadt-Naturpark-Flingern

Umwandlung eines ehemaligen Güterbahngeländes in eine Parkanlage.

Ausgangslage:

Nachdem die Bahn das ehemalige Güterbahngelände Grafenberg aufgegeben und die Gleisanlagen zurückgebaut hat, wird das brach liegende Gelände in eine attraktive Parkanlage umgewandelt werden.

Zielsetzung:

Die sogenannte Gleispromenade - ein in Nord-Süd-Richtung verlaufender gepflasterter Weg- bildet das Rückgrat des Parks. Parallel dazu verläuft in der 2,2 Hektar große Grünanlage entlang eines vorhandenen naturnahen Wäldchens, ein landschaftlich geschwungener Weg. Zwischen beiden Wegen gibt es mehrere quer verlaufende Wegeverbindungen, die auch die östlich und westlich des Parks gelegenen Wohnquartiere verbinden. Im Norden der Grünanlage befindet sich ein großer Platz mit hoher Aufenthaltsqualität und vielen Sitzplätzen, das sogenannte „Grafenberg Entrée“. Die verschieden ausgebildeten Spielbereiche haben unterschiedliche Schwerpunkte, wie z.B. Parkour, Slagline, Mehrgenerationengeräte, Spielhäuser, Container als "Gleisbaustelle".

Strategie:

Eine besondere Qualität der Planung liegt in der Bandbreite der Ideen für die verschiedenen Spielbereiche. Sie wird ein wichtiger Baustein zwischen Flingern-Nord und den Erholungsgebieten des Grafenberger Waldes sein und zur Vernetzung der umliegenden Freiraumstrukturen beitragen. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde ein Konzept gesucht, das dem Park eine eigene Identität verleiht und neben dem Naturerlebnis in der Stadt eine spannungsreiche Gestaltung und eine hohe Aufenthaltsqualität für Bewohner und Beschäftigte im Stadtteil bietet. Gerade durch die Lage des Parks im Spannungsfeld zwischen zeitgenössischer Büroarchitektur, hochwertigem Wohnen im neuen Quartier Grafental und Relikten der ehemaligen Bahnnutzung ergibt sich ein großes Potenzial für eine selbstbewusste, dem Ort verpflichtete Landschaftsarchitektur.

Share on Facebook Share on twitter Email

Projekt-Info

Fläche

rund 2 ha

Status

im Bau

Standort

Düsseldorf

Maßstab

L

Projectpartner

Stadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement
Steffen Geibhardt
Heribert Schäfer

Einzelheiten

https://www.duesseldorf.de/stadtgruen/freiraumplanung/gruenplanung-neu-und-umbaumassnahmen/stadtnaturpark.html