Leverkusen: Wohnungsbauprogramm 2030+

Die Verwaltung soll unter Mitwirkung eines externen Instituts ein Wohnungsbauprogramm 2030+ erarbeiten. In diesem strategischen Konzept sollen auch mögliche negative Auswirkungen auf die einzelnen Umweltschutzgüter dargestellt und Maßnahmen zur Minimierung / zum Ausgleich vorgeschlagen werden.

Ausgangslage:

In Leverkusen wohnen 166.018 Einwohner (Stand 30.06.2016). Eine stabile Bevölkerungsentwicklung wurde ab 2010 zunächst von einem leichten, ab 2014 sogar deutlichen Bevölkerungswachstum abgelöst. Die reelle Bevölkerungsentwicklung liegt mit +3.800 Einwohnern seit 2006 deutlich über dem prognostizierten Wachstum, das dem Flächennutzungsplan (FNP) von 2006 zu Grunde gelegt wurde. Dort ist bis zum Jahr 2015 ein Bevölkerungswachstum um 2.500 auf 163.500 Einwohner prognostiziert worden.
Leverkusen gehört zum sehr dicht besiedelten Städteband längs des Rheins. Die Dichtewerte in Leverkusen decken das Spektrum von 11 Wohneinheiten pro Hektar (WE/ha) bis zu 97 WE/ha.
Die Situation auf dem Leverkusener Wohnungsmarkt ist angespannt. Der Nachfragedruck an der Rheinschiene führt zu einer schon heute spürbaren eklatanten Flächenknappheit im Stadtgebiet.

Zielsetzung:

Damit die Stadt Leverkusen in der Wohnungspolitik auch künftig handlungsfähig bleibt, bedarf es einer Neuauflage des Handlungsprogramms Wohnen in Form eines Wohnungsbauprogramms mit einer Laufzeit bis 2030/35.
Die Ergebnisse des Wohnungsbauprogramms hinsichtlich des künftigen Baulandbedarfes sollen auch in die übergeordneten, regional und landesweit derzeit laufenden Planverfahren eingebracht werden.

Strategie:

- Aufbauend auf dem Handlungsprogramm Wohnen 2020
- Zielprognose zur Einwohnerentwicklung bis 2030+
- Berechnung des Baulandbedarfs bis 2030+ (bauliche Dichte)
- Bestimmung von Zielgruppen
- Instrumente zur Umsetzung der Ziele des Wohnbauprogramms 2030+
- Bildung einer begleitenden Arbeitsgruppe

Share on Facebook Share on twitter Email

Projekt-Info

Fläche

Stadtgebiet

Status

in Planung (Vergabeverfahren)

Standort

Leverkusen

Maßstab

XL

Projectpartner

Stadt Leverkusen
Fachbereich Stadtplanung
Generelle Planung
Christian Kociok  
Tel. +49 214 406-61 21
christian.kociok@stadt.leverkusen.de

Einzelheiten

www.ris.leverkusen.de > Recherche: 2016/1187