Zeittunnel Wülfrath - Naturerlebnis Steinbruch Schlupkothen

Der Zeittunnel Wülfrath ist ein erd- und industriegeschichtliches Museum im 160m langen Zugangstunnel zum aufgelassenen Kalksteinbruch "Bochumer Bruch".

Ausgangslage:

- Die 14 Jahre alte erd- und industriegeschichtliche Ausstellung im Museum wird zurzeit neu konzeptioniert. Neben der Modernisierung und Attraktivierung der erdgeschichtlichen Ausstellung wird die Geschichte des Kalkabbaus noch stärker als bisher dargestellt.
- Direkte Lage des Zeittunnels am regionalen Radwegenetz (PanoramaRadweg niederbergbahn).
- Ergänzende Angebote erhöhen die Attraktivität des Museums: Wald-Forscher-Station, Konzerte der WÜRG (Wülfrather Rockmusiker Gemeinschaft), Open-Air-Kino im Spätsommer, Museumsfest
- Besucher sind v.a. Familien mit Kindern (z.B. Kindergeburtstage), Schulklassen, sonstige Gruppen
-Zeittunnel und Außengelände sind ein wichtiger kultureller "Ankerpunkt" in Wülfrath

Zielsetzung:

- Erhalt des Zeittunnels als touristisch wichtige Einrichtung, die gleichzeitig die Erd- und Industriegeschichte der Region im Zusammenspiel mit der Verflechtung der Stahlproduktion bsplw. im Ruhrgebiet darstellt.
- Konzentration von kulturellen Veranstaltung am Standort zur stärkeren Profilierung der Marke "Zeittunnel Wülfrath".

Strategie:

- Finanzierung über Fördermittel des LVR, mit Unterstützung des Kreises Mettmann und des Fördervereins Zeittunnel Wülfrath, sowie mit Eigenmitteln und -leistungen der Stadt Wülfrath. Ferner Einwerbung von Drittmitteln und Sponsoring
- Neukonzeptionierung der Ausstellung in 4 Phasen: Erneuerung der Ausstellungsstationen, neue Layouts und Texte, Vertiefung des Themas Kalkindustriegeschichte, Einbindung neuer gestalterischer und technischer Medien.
- Ergänzung um Sonderausstellungen

Share on Facebook Share on twitter Email

Projekt-Info

Fläche

160 m Länge

Status

in Planung

Standort

Wülfrath

Maßstab

XS

Projectpartner

Amt für Wirtschaftsförderung, Kultur und Tourismus
Karsten Niemann
Am Rathaus 1, 42489 Wülfrath
k.niemann@stadt.wuelfrath.de
02058/18201